Konzertorchester

Dirigent: Vladimir Korol

Im Konzertorchester spielen zur Zeit 17 Spielerinnen und Spieler. In der Standardbesetzung ist die erste, zweite und dritte Stimme jeweils mit 4 Akkordeons besetzt, die vierte Stimme mit drei. Hinzu kommt ein Bass und ein Elektronium. Je nach Musikstück kommen noch Keyboard, Schlagzeug, Pauken und Percussions hinzu, die teilweise bereits von unseren Nachwuchsspielern besetzt werden.

Das Konzertorchester widmet sich vor allem der konzertanten Akkordeonliteratur, vergisst dabei aber keineswegs unterhaltsame Werke der leichten Muse oder der Popmusik. Neben eigenen Konzerten und Matineen spielt das Konzertorchester auch bei festlichen Anlässen anderer Vereine oder Benefizveranstaltungen zugunsten sozialer Projekte.

Die Proben finden montags von 20:00 bis 22:00 Uhr im Kulturhaus Käfertal statt. Neue Spielerinnen und Spieler sind immer herzlich willkommen.

Auszug unseres Repertoires mit Hörbeispielen: Repertoireliste